Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Philips GC2040/70 EasySpeed Plus Test

Philips GC2040/70 EasySpeed Plus

Philips GC2040/70 EasySpeed Plus
Philips GC2040/70 EasySpeed Plus

Unsere Einschätzung

Philips GC2040/70 EasySpeed Plus  Test

<a href="https://www.buegeleisen.org/philips/gc2040-70/"><img src="https://www.buegeleisen.org/wp-content/uploads/awards/2003.png" alt="Philips GC2040/70 EasySpeed Plus " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Antihaftbeschichtete Bügelsohle für eine gute Gleitfähigkeit auf verschiedensten Stoffen, sowie eine erhöhte Kratzfestigkeit
  • Mit einem Dampfstoss von bis zu 100 g/min und kontinuierlichen Dampf von bis zu 30 g/min werden hartnäckige Falten leicht und schnell geglättet
  • Mit der dreifachen Präsisionsspitze fällt punktgenaues Bügeln an schwierigen Stellen wie Taschen, Falten oder Knöpfen leichter

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Funktional und leistungsstark
  • Gute Handhabung

Nachteile

  • Kritik an Gleitfähigkeit

Technische Daten

MarkePhilips
ModellGC2040/70 EasySpeed Plus

Das Philips GC2040/70 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen bietet eine funktionale Grundausstattung und erweist sich als nützliche Alltagshilfe bei lästigen Bügelarbeiten. Ob sich ein Kauf rentiert, das klärt diese Einschätzung.

Ausstattung

Das Bügeleisen im weiß-blauen Design wartet mit einer Leistung von 2100 Watt auf und wurde mit einer kratzfesten Bügelsohle inklusive Präzisionsspitze versehen, die gute Gleiteigenschaften bietet und die Bügelarbeit vereinfachen soll. Der Dampfstoß beläuft sich auf bis zu 100 Gramm pro Minute, um hartnäckige Falten zu bekämpfen. Es handelt sich hierbei um ein Modell mit einem 350 Liter großen Wassertank, das mit Vertikaldampf und einem Anti-Kalk-System ausgestattet wurde. Auch Tropf-Stopp ist vorhanden, weshalb alle wichtigen Grundfunktionen integriert worden sind. Das Gewicht hingegen fällt mit unter 1 Kilo sehr kompakt aus. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Mit dem Bügeleisen ist ein Großteil der Amazon Kundschaft weitestgehend zufrieden. Diese loben zum Beispiel insbesondere das geringe Gewicht, wodurch der Arbeitskomfort optimiert wird. So liegt das Gerät gut in der Hand. Auch dann, wenn etwas mehr gebügelt werden muss. Zusätzliche Pluspunkte fährt die Leistungsstärke ein. Somit erweist sich das Haushaltsgerät als äußerst hilfreich, um Knitterfalten aus unterschiedlichen Materialien zu entfernen. Kritik kommt aber dennoch auch hin und wieder auf. Diese bezieht sich auf Amazon mitunter auf die Gleiteigenschaften. Denn die Edelstahl-Bügelsohle scheint leider nicht immer so mühelos über das Material zu gleiten, wie es sich die Nutzer erhofft haben. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Die Anschaffungskosten bleiben und moderat und stehen im Einklang mit den einfachen Features, die das Gerät bieten kann. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Beim Philips Bügeleisen handelt es sich um ein funktionales Gerät mit einer soliden Grundausstattung, die für die meisten Nutzer ausreichen dürfte. Einfache Bügelarbeiten lassen sich so schnell bewältigen, zumal das Modell sehr leistungsstark ist und durch den starken Dampfstoß auch hartnäckige Falten zu entfernen scheint. Einzig die Gleiteigenschaften der Sohle könnten offensichtlich etwas besser sein. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Philips GC2040/70 EasySpeed Plus

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 13.12.2018 um 21:31 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Philips GC2040/70 EasySpeed Plus gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?