Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Miele Bügeleisen – vom bekannten deutschen Markenhersteller

Miele BügeleisenDie Miele & Cie. KG wurde bereits im Juli 1899 gegründet und ist weiterhin als Kommanditgesellschaft auch international aktiv. Gut 17.750 Mitarbeiter sind für den Konzern, der einen Jahresumsatz von mehreren Milliarden Euro im Jahr erwirtschaftet, tätig. Dabei hat sich der Konzern auf Elektrogeräte spezialisiert. Inzwischen werden nur noch Haushalts- und Gewerbegeräte angeboten, während man sich von einigen der früheren Miele Produktlinien verabschiedet hat. Der Konzern hat seinen Sitz im Gütersloh. Dabei soll der heutige Fokus auf den Miele Bügeleisen sowie den Bügelmaschinen der Marke liegen. Nutzen Sie also diese Kaufberatung zu Ihrem Vorteil aus und finden Sie für sich heraus, ob Ihr nächstes Bügeleisen von Miele stammen soll.

Miele Bügeleisen Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

  • 1
    Miele DampfbügelsystemMiele
    Dampfbügelsystem
    1238,00 €
    Miele Dampfbügelsystem
    • Höhe des Bügeltischs anpassbar
    • zwei Temperaturstufen wählbar
    • großer Wassertank macht Nachfüllen oft überflüssig
    • zusammengeklappt sehr kompakt
    • recht teuer
    • Dampfdruck niedriger als bei anderen Modellen

Nähre Informationen zu dem Konzern

Miele BügeleisenMiele konnte im Bereich der Haushaltselektronik für ein paar echte Meilensteine sorgen. Denn auf Basis von herkömmlichen Buttermaschinen gelang es dem Unternehmen, die allererste Waschmaschine der Welt vorzustellen. Zwischenzeitlich war die Produktpalette des Konzerns dabei sehr breitgefächert, da das Unternehmen sogar Elektromotoren und Fahrräder fertigte, wobei diese Produktion inzwischen entsprechend eingestellt wurde.

Motorräder, Torpedo-Steuereinheiten, Geschirrspüler und Waschautomaten hat der Konzern ebenfalls bereits produziert. Selbst Küchenmöbel konnten die Kunden einst bei der Marke kaufen, was jedoch nicht länger möglich ist. Heutzutage sind es hingegen die folgenden Gewerbegeräte, die einen wichtigen Bestandteil des Jahresumsatzes von Miele ausmachen:

  • Wäschereinmaschinen
  • Desinfektions- und Reinigungsmaschinen
  • Sterilisationsgeräte
  • Gewerbegeschirrspüler
  • sowie weitere Spezialgeräte für den industriellen Bereich

Falls Sie sich eher als Privatkunde für die Produkte der Marke Miele interessieren, dürfte folgendes Sortiment hingegen für Sie interessant sein:

  • Miele Bügeleisen
  • Waschmaschinen
  • Wäschetrockner
  • Miele Bügelmaschine
  • Miele Dampfbügelstation
  • Bügelautomat
  • Wäschemangel
  • Geschirrspüler
  • Staubsauger
  • Küchengeräte (Backöfen, Herde, Dampfgarer, Dunstabzugshauben, Kochfelder, Speise- und Geschirrwärmer, Kaffeemaschinen und Mikrowellenherde)
  • Kühl- und Gefriergeräte
  • Spülmittel
  • Waschmittel

Selbst an das passende Zubehör zum Waschen, Geschirrspülen und Bügeln hat der renommierte Markenhersteller in Ihrem Interesse gedacht. Dabei zeigen viele Testberichte und Erfahrungen der zufriedenen Kunden auf, dass Sie selbst die Miele Neuheiten günstig kaufen können, indem Sie einfach einen Preisvergleich machen. Sichern Sie sich viele der genannten Produkte vom Testsieger auf diesem Weg also zum kleinen Preis!

Firma Miele & Cie. KG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1899
Produkte Bügeleisen,Waschmaschinen, Staubsauger, Trockner uvm.

Die Bügelgeräte von Miele

Im Miele Bügelstation Test stehen dabei nicht nur die Bügelmaschinen, sondern auch die Dampfbügelsysteme im Vordergrund. Anders als viele andere Hersteller können Sie bei dieser Marke also keine separaten Miele Bügeleisen, sondern eine professionelle Miele Bügelstation für den Hausgebrauch kaufen, mit der Sie deutlich effizienter und schneller bügeln können. Wenn Sie sich nun für eine Miele Bügelmaschine interessieren, dann sind die folgenden Vor- und Nachteile dieses Haushaltshelfers an dieser Stelle unbedingt zu nennen:

  • hoher Anpressdruck und eine leistungsstarke Dampffunktion für sehr gute Bügelergebnisse
  • auch bei komplett trockenen Textilien sehr gute Bügelergebnisse
  • keine Kraftanstrengung Ihrerseits notwendig
  • dank der breiten Bügelwalze können selbst große Wäschestücke komfortabel gebügelt werden
  • die Walzengeschwindigkeit lässt sich an Ihr individuelles Arbeitstempo anpassen
  • mit einer Miele Bügelmaschine können Sie sogar eher knifflige Bügelstücke problemlos bügeln
  • großer Platzbedarf

Im Miele Bügelstation Test haben die Dampfbügelstationen ebenfalls eine wichtige Rolle gespielt. Wenn Sie sich also nicht für eine Wäschemangel interessieren und ein Bügelautomat für Sie ebenfalls nicht die richtige Wahl ist, dann können Sie mit einer Miele Dampfbügelstation als Vielbügler dennoch schnell auch große Wäscheberge bewältigen. Denn die Miele Bügelstation verfügt über einen riesigen Wassertank, so dass ein starker Wasserdampf über einen längeren Bügelzeitraum garantiert werden kann. Durch die spezielle Wabensohle kann zudem für eine gleichmäßige Verteilung des Dampfs für noch bessere Bügelergebnisse gesorgt werden.

Tipp: Dank des 1-2-Lift-Systems lässt sich die relativ große Bügelstation dennoch kinderleicht aufbauen, während die spezielle Antifhaft-Sohle dafür sorgen kann, dass sogar Textilien mit Pailletten und Bedruckungen problemlos von Ihnen gebügelt werden können, was mit den meisten herkömmlichen Bügeleisen nicht möglich ist. Zusätzlich verfügt die Bügelstation von Miele über einen separaten Steamer, so dass Sie auch hängende Textilien bequem glätten und schonend von Falten befreien können. Wenn Ihnen ein Miele Bügeleisen allein also nicht ausreicht, dann stellt eine Bügelstation eine weitaus umfangreichere Bügellösung für Sie dar. Zudem hat der Miele Bügelstation Test gezeigt, dass diese Bügelstationen kinderleicht und intuitiv zu handhaben sind, zumal der Hersteller die passenden Bedienungsanleitungen auch auf seiner Webseite noch einmal anbietet, falls Sie diese leider verloren haben sollten.

Weitere Informationen zu den Miele Bügeleisen

Wenn Sie sich für einen gesonderten Miele Bügeleisen Test interessieren, müssen wir Sie leider enttäuschen. Denn der bekannte Markenhersteller bietet keine separaten Bügeleisen an, wie Sie das von vielen anderen Marken wahrscheinlich gewohnt sind. Anstatt dessen setzt die Marke auf größere und somit auch auf effektivere Bügelsysteme, die daher für Wenigbügler nicht geeignet sind, da sich die relativ hohen Anschaffungskosten in einem derartigen Fall einfach nicht rentieren würden. Die Miele Bügeleisen erhalten Sie also nur als Teil einer kompletten Bügelstation, die zur leichteren Handhabung über Laufrollen verfügt und die Sie auch kinderleicht entkalken können, da das Gerät dies für Sie ganz automatisch übernimmt. Dabei ist die Bügeleisen Komponente der Bügelstation natürlich ebenso hochwertig, wie Sie dies von jedem anderen Bügeleisen auch gewohnt sind. Die spezielle Wabenstruktur der Bügelsohle ist übrigens exklusiv bei Miele erhältlich und soll in Ihrem Sinne für noch bessere Bügelergebnisse sorgen. So kann das Bügeleisen nicht nur effektiv über Ihre Wäsche gleiten, sondern schont Ihre Wäsche auch zugleich. Falls Sie sich nun für eines der etwas größeren Bügelsysteme von Miele interessieren, ist ein Preisvergleich umso sinnvoller, da die Anschaffungskosten für ein Miele Bügelgerät im Vergleich zu einem herkömmlichen Bügeleisen eben entsprechend höher ausfallen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...