Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Hosenbügler – Hosen besonders schnell und effizient bügeln

HosenbüglerHosenbügler, die oftmals auch als Hosenbügelpresse oder Hosenpresse bezeichnet werden, sind speziell dafür gedacht, um Hosen schnell und effektiv faltenfrei bügeln zu können. Inzwischen gibt es sogar Hosenbügler, die den Hemdenbüglern sehr nahe kommen. Bei einigen Hosenbüglern kommt nämlich eine Bügelpuppe zum Einsatz, auf welche die Hosen aufgezogen und dann mit heißer Luft getrocknet und geglättet werden. Dabei sollte das Herbeiführen der speziellen Bügelfalte bei Hosen mit fast allen Hosenbüglern möglich sein. Anstatt eine reguläre Bügelpresse zu nutzen, können Sie also zu einem Hosenbügler greifen, um ein noch effizienteres Ergebnis zu erzielen. Im Hosenbügler Test verraten wir Ihnen nachfolgend, wie Sie Hosen bügeln und damit mit einer Bügelmaschine jede Menge Zeit sparen können. Wir hoffen sehr, dass Sie auf unsere Kaufberatung vertrauen werden!

Hosenbügler Test 2018

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Hosenbügelautomat – das Must-Have für alle Anzugträger

HosenbüglerDabei hat sich im Hosenbügler Test herausgestellt, dass ein Hosenbügler elektrisch besonders für alle Anzugträger interessant ist. Denn so können Sie Anzughosen noch schneller und einfacher faltenfrei glatt bügeln. Während leichte Knitterfalten in Ihrer Freizeit wahrscheinlich kein Problem darstellen, ist dies gerade in gehobenen Positionen in der Arbeitswelt anders. Schließlich ist ein akkurates Auftreten dort oftmals ein Zeichen dafür, ob man auf Ihre Kompetenzen vertrauen kann. Demnach kann sich die Anschaffung eines Hosenbüglers schnell bezahlt machen. Wenn Sie Hosen bügeln und im Nu von Falten befreien wollen, stehen als grundsätzlich die folgenden Optionen zur Auswahl:

  • ein Hosenbügler als Bügelpuppe
  • eine Bügelmaschine
  • ein Hosenbügelautomat als Bügelpresse
  • eine Dampfbürste elektrisch

Dabei können wir Ihnen an dieser Stelle bereits verraten, dass es für uns keinen eindeutigen Testsieger im Hosenbügler Test gab. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass die Erfahrungen der Tester gezeigt haben, dass man sich an den Umgang mit einem Hosenbügler erst gewöhnen muss. Denn vor allem bei den Hosenbüglern, die wie eine Bügelpresse funktionieren, zeigen die Erfahrungsberichte ganz deutlich, dass es bei einer nicht korrekten Handhabung schnell zu einer noch größeren Faltenbildung kommen kann. Wenn Sie also der Meinung sind, dass Sie zwei linke Hände haben, dann tendieren die Empfehlungen eher zu einem Hosenbügler in Form einer Bügelpuppe, da diese Form von Hosenbüglern wesentlich einfacher zu bedienen ist. Bevor Sie einen Hosenbügler kaufen, bietet sich ein Preisvergleich außerdem an. Durch diesen Vergleich der Angebote und Preise können Sie sich schließlich besonders vorteilhafte Konditionen sichern. Warum also nicht beim Hosenbügler Shop besonders günstig bestellen und am besten auch noch beim Versand sparen?

Ein kurze Geschichte der Hosenbügler

Bei einem Hosenbügler handelt es sich also um ein spezielles Gerät, welches nicht nur zum Glätten von Hosen, sondern auch für das Herbeiführen der speziellen Bügelfalte, die gerade für viele Anzughosen typisch ist, gedacht ist. Nachdem die ersten Hosen mit Bügelfalten schon um 1900 getragen wurden, ließ auch der erste mechanische Hosenbügler nicht mehr lange auf sich warten. Das Prinzip der ersten Hosenbügler basierte also allein auf Druck, der genutzt wurde, um die Hosen kinderleicht zu glätten. Zu dieser Zeit konnte sich auch der heute bekannteste Hersteller von Hosenbüglern bereits am Markt etablieren.

Tipp! Die Rede ist hier von der britischen Marke Corby, die im Test ein wirklich sehr gutes Resultat erzielen konnte, wenngleich diese Hosenbügler nicht ganz so billig sind. Im Jahr 1929 war John Corby, nachdem der Konzern auch benannt wurde, für die Entwicklung eines mechanischen Hosenbüglers verantwortlich, den man aufhängen und aufklappen konnte.

Bis die Hosenbügler aber durch eine spezielle Widerstandsheizung verbessert werden konnten, sollten noch viele Jahre vergehen. Denn erst in den 1960er Jahren war es dann endlich soweit. Auch damals war es bereits so, dass vor allem reisende Geschäftsmänner auf die praktischen Hosenbügler zurückgriffen, die daher mitunter auch in Hotels zu finden waren. Vor allem Mittelklassehotels konnten ihren Gästen diesen Service über viele Jahrzehnte bieten, wenngleich dies heute nicht mehr üblich ist. Inzwischen muss man durchaus sagen, dass der Hosenbügler ein wenig an Bedeutung verloren hat. Denn im Geschäftsbereich ist es mittlerweile verstärkt so, dass auch immer mehr legere Kleidung getragen werden kann. Demnach werden die Hosenbügler nicht mehr so stark nachgefragt, wie das zum Beispiel noch vor nur 30 Jahren der Fall war.

Was muss ein guter Hosenbügler können?

Da die verschiedenen Bewertungen nicht unbedingt zu einer Übereinstimmung kommen, welcher Hosenbügler nun den Titel „Bestes Bügelergebnis“ verdient hat, sollten Sie zumindest die Kriterien kennen, auf die es beim Kauf eines Hosenbüglers ankommt. Damit möchten wir Sie an dieser Stelle also vertraut machen, so dass Ihnen die Kaufentscheidung in Zukunft entsprechend leichter fallen wird. Dabei haben Sie die Wahl und können entscheiden, ob es für Sie ein Hosenbügler sein darf, den Sie an der Wand montieren können, oder, ob Sie sich lieber für ein freistehendes Modell, welches zum Beispiel einer Bügelpuppe gleichen kann, entscheiden wollen. Wenn Ihr Hosenbügler CE- oder anderweitig geprüft ist, ist dies natürlich im Interesse Ihrer persönlichen Sicherheit. Achten Sie außerdem auch auf eine sehr gute Verarbeitung, damit Sie Ihren neuen Hosenbügler möglichst lange nutzen können. Weitere Kriterien, die bei der Wahl des geeigneten Hosenbüglers eine wichtige Rolle spielen, möchten wir Ihnen nachfolgend verraten:

  • es sollte ein spezielles System zur Faltenglättung im Bereich der Knie geben
  • am besten sollte eine Abschaltautomatik inklusive einer Zeitschaltuhr zu Ihrer Sicherheit vorhanden sein
  • mit thermostatischer Kontrolle
  • verschiedene Temperatureinstellungen
  • es werden auch besonders breite Hosenbügler angeboten
  • eine einfache Bedienung ohne ein sonderlich großes Verletzungsrisiko durch Verbrennungen
  • nach Möglichkeit sollte Ihr neuer Hosenbügler für alle erdenklichen Hosenlängen geeignet sein
  • kurze Aufheizzeiten
  • Preis

Im Übrigen können wir eine Dampfbürste anstatt eines Hosenbüglers nur auf Reisen ausdrücklich empfehlen. Denn so können Sie Ihre Kleidung schnell auffrischen und zum Beispiel Sitzfalten aus Ihren Hosen entfernen. Allerdings ist ein vollwertiger Hosenbügler die bessere Wahl, um Ihre Hosen regelmäßig von Falten zu befreien, da das Glätten mit dem Hosenbügler einfacher und schneller von der Hand geht als mit einer Dampfbürste. Nachdem Sie ein Modell gefunden haben, welches also Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie dringend einen Preisvergleich vor dem Kauf Ihres neuen Hosenbüglers anstellen!

Die beliebtesten Hosenbügler Marken in der Übersicht

Zum Schluss möchten wir Ihnen neben der Firma Corby auch noch weitere Hersteller vorstellen, die ein gutes bis sehr gutes Ergebnis mit ihren Hosenbüglern im Test erzielen konnten. Die Hosenbügler der folgenden Marken könnten sich also schon bald auch in Ihrem Zuhause wiederfinden:

  • Pressboy
  • Steamboy
  • Windsor
  • Union
  • Bartscher
  • oxford
  • Morphy Richards
Steamboy Bartscher Morphy Richards
Gründungsjahr unbekannt 1876 1936
Besonderheiten
  • funktionieren mit Dampf
  • sehr einfache Handhabung
  • von Anton Bartscher gegründet
  • das Unternehmen wurde durch den Verkauf von Gasherden bekannt
  • von Donal Morphy und Charles Richards gegründet
  • spezialisiert auf elektrische Haushaltsprodukte

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,19 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen