Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Philips GC5037/80 Azur Elite Test

Philips GC5037/80 Azur Elite

Philips GC5037/80 Azur Elite
Philips GC5037/80 Azur Elite

Unsere Einschätzung

Philips GC5037/80 Azur Elite Test

<a href="https://www.buegeleisen.org/philips/gc5037-80-azur-elite/"><img src="https://www.buegeleisen.org/wp-content/uploads/awards/2026.png" alt="Philips GC5037/80 Azur Elite" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • OptimalTEMP: Schneller bügeln, alle Stoffe mit einer Temperatureinstellung
  • DynamiQ-Dampfmodus liefert die perfekte Dampfmenge genau dann, wenn sie benötigt wird
  • Turbo-Dampfpumpe mit 70g/Min konstanter Dampfleistung leitet bis zu 50% mehr Dampf in das Gewebe, um Falten schneller zu entfernen
  • 3000 Watt für schnelles Aufheizen

Vorteile

  • Integration verschiedener Technologien
  • Überzeugende SteamGlide Advanced-Bügelsohle

Technische Daten

MarkePhilips
ModellGC5037/80 Azur Elite
Aktueller Preisca. 130 Euro

Philips stattete das Dampfbügeleisen GC5037/80 Azur Elite mit der neuesten Technik wie der OptimalTEMP-Technologie oder den DynamiQ Bewegungssensor aus. Dadurch wird das Bügeln sehr angenehmer und einfacher. Das Modell verfügt natürlich über weitere Merkmale, auf die nun näher eingegangen wird.

Philips GC5037/80 Azur Elite bei Amazon

  • Philips GC5037/80 Azur Elite jetzt bei Amazon.de bestellen
Amazon
129,99 €

Ausstattung

Was sagt der Hersteller? Mithilfe der OptimalTEMP-Technologie kann der Nutzer sämtliche Stoffe mittels nur einer Temperatureinstellung rasch und einfach bügeln. Dadurch erspart man sich Zeit, die für die Anpassung der Temperatur benötigt wird. Selbst Brandflecken auf bügelbaren Stoffen gehören der Vergangenheit an. Für die Lieferung der idealen Dampfmenge ist der DynamiQ-Dampfmodus zuständig. Dank der Erkennung, wann die Bewegung des Bügeleisens erfolgt, wird für optimale Ergebnisse der DynamiQ Bewegungssensor verwendet. Während der Bewegung des Bügeleisens kommt es zur automatischen Auslösung des Dampfausstoßes. Bei der Nicht-Verwendung des GC5037/80 Azur Elite wird der Dampfausstoß automatisch beendet.
Für die Hygiene während des Bügelns sorgt der IONIC-Dampfmodus. Dagegen werden mit dem MAX-Modus hartnäckige Falten geglättet.

Dank der SteamGlide Advanced-Bügelsohle gleitet das Dampfbügeleisen auf den Stoffen sehr gut. Sie überzeugt zudem durch die Kratzfestigkeit. Außerdem kann der Kalk dank der optimalen Dampferzeugung sehr gut aufgelöst werden. Die Entfernung und Reinigung des Auffangbehälters für Kalk kann innerhalb von 15 Sekunden erfolgen, weil die Kalkkassette herausgenommen werden kann.

Sollte das Dampfbügeleisen längere Zeit unbenutzt bleiben, so kommt es zur automatischen Abschaltung des Geräts. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Nach Meinung einige Kunden auf Amazon lässt sich das Modell von Philips sehr leicht bedienen. Zudem wird die Auswahl zwischen verschiedenen Programmen nebst der sehr guten Bügelsohle als positiv empfunden. Ein weiterer Pluspunkt seitens Kundenäußerungen ist die vergleichsweise einfache Entkalkung. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 130 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis für das Dampfbügeleisenmodell GC5037/80 Azur Elite befindet sich auf einem marktüblichen Niveau. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Letztlich ist das Modell GC5037/80 Azur Elite von Philips ein idealer Begleiter mit einer umfangreichen Ausstattung und vielfältigen Programmen. Mit diesen kann man sehr gut seine Bügelwäsche bearbeiten. Wir vergeben 5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 41 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Philips GC5037/80 Azur Elite

Bei Amazon kaufen
129,99 €
Bei Ebay kaufen
162,17 €
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 15.12.2018 um 23:35 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Philips GC5037/80 Azur Elite gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?