Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lohnt sich der Kauf einer Bügelstation?

Braun BügeleisenIn vielen Familien gehört das Bügeln nicht unbedingt zu der liebsten Tätigkeit. Nicht immer hat man die Zeit, regelmäßig die anfallende Wäsche zu bügeln. Daher kommt es häufig vor, dass Sie nach einer gewissen Zeit vor einem Berg an Wäsche stehen. Dann gibt es kein Aufschieben mehr, die Bügelarbeit muss erledigt werden. Doch oftmals sind die Knitter und Falten so hartnäckig, dass das Bügeln zu einem anstrengenden Vorhaben wird. Viel Erleichterung verspricht hierbei eine Bügelstation. Tatsächlich ist dann der Arbeitsaufwand gering und das Bügelerlebnis toll: Bereits nach wenigen Bügelbewegungen wird die Kleidung schön glatt. Aber wenn man die Bügelstation mit allen Eigenschaften betrachtet, wird sich dann ein Kauf lohnen? Nach der Lektüre von diesem Ratgeber werden Sie wissen, ob sich eine Dampfbügelstation für Sie lohnen wird oder nicht.

Teure Anschaffung

Lohnt sich der Kauf einer Bügelstation?Eine Bügelstation ist nicht sehr preiswert, denn diese kann 100 bis 1.000 Euro kosten. Lohnt sich eine Anschaffung aber trotzdem? Und welche Kriterien sollten Sie bei der Auswahl berücksichtigen?

Sie sollten wissen, dass eine Bügelstation mit Druck arbeitet. Bei einem herkömmlichen Bügeleisen  entsteht der Dampf an der Bügelsohle. Bei einer Dampfbügelstation wird der Dampf separat in der Station erzeugt, daraufhin komprimiert und anschließend gelangt der Wasserdampf mit Druck in das Gewebe. Es kann dann bei manchen Hemden ausreichen, wenn Sie nur eine Seite bügeln, denn durch den Druck ist die Rückseite automatisch ebenfalls glatt.

Für das Bügeln müssen Sie also nicht mehr so viel Zeit und Mühe aufwenden. Der Wassertank einer Bügelstation fasst zudem viel mehr Wasser, als ein herkömmliches Bügeleisen. Aus diesem Grund müssen Sie den Bügelvorgang nicht mehr so häufig unterbrechen, um den Tank erneut zu befüllen. Vor dem Bügeln muss die Bügelwäsche darüber hinaus nicht mehr zusätzlich angefeuchtet werden.

Spontanes Bügeln schwierig

Oft ist die Dampfbügelstation sehr schwer und groß. Daher kann es praktischer sein, das gewöhnliche Bügeleisen schnell zu nutzen, bevor Sie damit anfangen, die unhandliche Station mühsam aufzubauen. Hier haben Familien, die über ausreichend Platz verfügen  und die Bügelstation nicht unentwegt verräumen müssen, einen Vorteil.

Für nur ein oder zwei Kleidungsstücke lohnt es sich dennoch nicht, wenn Sie die Station in Betrieb nehmen. Es kann dann ratsamer sein, das herkömmliche Bügeleisen schnell anzuschalten. Bei einem großen Korb, der mit Bügelwäsche überfüllt ist, empfiehlt sich andererseits eher die Station. Die Vorlaufzeit spielt zudem auch eine Rolle: Bis die Bügelstation betriebsbereit ist, kann es fünf bis zehn Minuten dauern. Daher lohnt sich eine Dampfbügelstation für wenig Wäsche weniger – für regelmäßig große Wäschemengen dagegen umso mehr.

Ausstattungsmerkmale

An dieser Stelle geben wir Ihnen einige Informationen über die Bar- und Wattangaben zur Hand, damit diese Ihnen auch ein Begriff im Zusammenhang mit einer Bügelstation sind:

Kriterium Hinweise
Barzahl Den Druck, mit dem der Wasserdampf ausgestoßen wird, gibt die Barzahl an. Mit einem Druck von mindestens 3,5 bar bügeln Fachleute. Damit geht das Bügeln sehr schnell und die Stofffasern werden gepflegt. Der Dampfausstoß je Minute lässt sich bei manchen Dampfbügelstationen auch unabhängig und stufenlos regulieren.
Wattzahl Laut Experten ist die Wattzahl weniger entscheidend, denn nicht automatisch steht eine hohe Wattzahl für eine gute Bügelleistung. Es kann eine Bügelstation mit 1.800 Watt, verglichen mit einem Gerät, das 2.400 Watt aufweist, die gleichen Bügelergebnisse erzielen.

Was die Sicherheit einer Bügelstation betrifft, brauchen Sie sich nicht mehr zu fragen, ob Sie diese ausgesteckt haben. Nach einigen Minuten, worin das Gerät nicht genutzt wurde, schalten sich die meisten Dampfbügelstationen automatisch ab.

Bügeltisch notwendig?

Mit und ohne Bügeltisch werden Dampfbügelstationen angeboten. Wenn ein Bügeltisch zu der Ausstattung gehört, besitzt dieser Zusatzfunktionen: Ein oder mehrere Ventilatoren sind in den Tischen eingebaut. Die Wäsche wird durch diese angesaugt oder aber etwas nach oben geblasen. Dadurch schwebt der Stoff leicht über dem Bügeltisch. Das Gebläse an dem Bügeleisen kann bei einigen Modellen gesteuert werden und bei anderen Modellen erfolgt die Steuerung direkt am Bügeltisch.

Stromverbrauch von Bügelstationen

Der höhere Stromverbrauch einer Dampfbügelstation im Vergleich zu einem einfachen Bügeleisen ist ein Nachteil. Die genügsamste Bügelstation kostet den Verbraucher nach einer Untersuchung von der Stiftung Warentest in sechs Jahren bereits 131 Euro. Den Besitzer kostet der größte Stromfresser nur für die Bügelstation in sechs Jahren ganze 214 Euro für die Stromkosten. Daher sollte der Stromverbrauch ein entscheidendes Kaufkriterium sein.

Vorteile von Dampfbügelstationen

Eine Bügelstation bietet Ihnen viele nützliche Vorteile gegenüber einem gewöhnlichen Dampfbügeleisen, die Ihnen an dieser Stelle vorgestellt werden:

  • Es kommt bereits genügend Bügelwäsche bei einer Familie mit vier Personen zusammen, wodurch die Investition sich lohnt.
  • Die entscheidenden Vorteile sind die höhere Dampfleistung und und der viel höhere Druck. Der Dampf dringt tief und kraftvoll in die Fasern ein und Kleidungen werden viel leichter geglättet.
  • Ihre Zeitersparnis mit einer Bügelstation beträgt bis zu 50 Prozent.
  • Meist reicht es vollkommen aus, die Wäsche nur einseitig zu bügeln. Durch den hohen Dampfdruck wird auch die Rückseite automatisch glatt.
  • Meist ist das Bügeleisen von einer Dampfbügelstation viel handlicher und leichter als bei herkömmlichen Dampfbügeleisen, weil dieser mit einem separaten Wassertank, worin Dampf erzeugt wird, durch einen Schlauch verbunden ist.
  • In der Regel hat der Wassertank von einer Bügelstation ein Fassungsvermögen von 0,8 bis 1,8 Liter. Daher müssen Sie viel seltener Wasser nachfüllen, als bei einem Dampfbügeleisen.
  • weniger für ein geringes Wäscheaufkommen geeignet

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,79 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen